Energieversorgung der Zukunft

Fusionsreaktor

Die fossilen Energieträger sind nicht unendlich verfügbar. Erneuerbare Energien könnten eine Alternative sein, aber was gibt es noch?

Eine der aktuellsten Themen wird im Rahmen dieses Moduls an der Fachhochschule Aachen (Standort Jülich) mit den Teilnehmern erörtert. Welche Alternativen gibt es neben den endlichen Energieträgern? Können die regenerativen Energien alles auffangen? Was ist ein Fusionsreaktor und wie funktioniert dieser?

Studienort Fachhochschule Aachen, Studienstandort Jülich
Studienumfang 1 Veranstaltungstag
Dozententeam Mitarbeiter der Fachhhochschule
Inhalte Alternative Energiequellen, Forschung und Entwicklung, Funktionsweise von Fusionsreaktoren (z.B. Tokamak)

 



Aktuelle Seite: Home Themen Energieversorgung der Zukunft
Wir verwenden Cookies, um dir den Besuch auf unserer Homepage möglichst angenehm zu gestalten. Außerdem können wir mithilfe von Cookies besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Durch die weitere Nutzung unserer Homepage stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok